Zur Zeit wird gefiltert nach: 

Pressemitteilungen DIE LINKE. Wittenberg
14. Juni 2017 Thomas Lippmann (MdL) Kreisverband Wittenberg /Presse/Thomas Lippmann

Effektive Vertretung der Beschäftigten im öffentlichen Dienst

Die Fraktion DIE LINKE bringt zur kommenden Landtagssitzung einen Entwurf für ein neues Personalvertretungsgesetz für Sachsen-Anhalt ein. Mehr...

 
13. Juni 2017 Thomas Lippmann (MdL) Kreisverband Wittenberg /Presse/Thomas Lippmann

Tullners Blendwerk - Minister kehrt seinen Schulen den Rücken

Zu der Ankündigung von Bildungsminister Marco Tullner, zum kommenden Schuljahr die Unterrichtsversorgung spürbar zu verbessern und erstmals seit Jahren wieder mehr Lehrer in die Schulen zu schicken, erklärt der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Thomas Lippmann: Mehr...

 
31. Mai 2017 Thomas Lippmann (MdL) Kreisverband Wittenberg /Presse/Thomas Lippmann

Kita kostenfrei - Unser Weg zu mehr Qualität in der Kinderbetreuung und zur Beitragsfreiheit für Eltern

Anlässlich des Internationalen Kindertags am 1. Juni stellt die Fraktion DIE LINKE im Landtag von Sachsen-Anhalt ihren Entwurf für ein neues Kinderförderungsgesetz (KiFöG) vor. Mehr...

 
31. Mai 2017 Thomas Lippmann (MdL) Kreisverband Wittenberg /Presse/Thomas Lippmann

Lehrer in Sachsen-Anhalt sind keine „faulen Säcke“

Zu den Forderungen von Finanzminister Schröder, die Lehrkräfte in Sachsen-Anhalt sollten effizienter eingesetzt werden und mehr unterrichten, erklärt der bildungspolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE, Thomas Lippmann: Mehr...

 
29. Mai 2017 Uwe Loos DIE LINKE. Kreistagsfraktion Wittenberg /DIE LINKE. Stadtratsfraktion Wittenberg/Kreisverband Wittenberg /Thomas Lippmann (MdL)

1. Juni 2017 - DIE LINKE.Wittenberg beim Jahrmarkt der Fröhlichkeit

Foto: Plakat zum Kindertag 2017

Kindertag 2017: DIE LINKE.Wittenberg beim "Jahrmarkt der Frölichkeit" auf dem Wittenberger Markt mit Info-Stand zur Volksinitiative und zum KiFöG Mehr...

 

Treffer 1 bis 5 von 155

Pressemeldungen DIE LINKE. Sachsen-Anhalt
10. Mai 2017 Thomas Lippmann (MdL) Kreisverband Wittenberg /Presse/Thomas Lippmann

Landesregierung versagt in der Lehrerausbildung – Alarmglocken läuten immer lauter!

Auf die Entscheidung der Martin-Luther-Universität Halle, nach nur einem Jahr die Erweiterung der Lehramtsausbildung auf 700 Studienplätze zum kommenden Semester wieder auf 550 Studienplätze zurückzufahren, erklärt der bildungspolitische Sprecher der Fraktion, Thoms Lippmann: Mehr...

 
3. Mai 2017 Jörg Schindler Jörg Schindler, Direktkandidat im Bundestagswahlkreis 70/Kreisverband Wittenberg

Vorschläge des CDU-Direktkandidaten Sepp Müller zu Hartz IV offenbaren Unkenntnis Arbeitsplätze schaffen statt Vorurteile bedienen

Foto: Jörg Schindler

Zu den Äußerungen des CDU-Direktkandidaten im Wahlkreis 70, wonach junge Arbeitslose zur Luther-Tomaten-Ernte verpflichtet und Hartz-IV-Leistungen auf zwei Jahre befristet werden sollen, erklärt Jörg Schindler, Direktkandidat der LINKEN im Wahlkreis 70: Mehr...

 
28. April 2017 Thomas Lippmann (MdL) Kreisverband Wittenberg /Presse/Thomas Lippmann

Keine Aussicht auf Besserung – Regierung versagt erneut bei der Unterrichtsversorgung

Nach Kenntnis eines erneuten Antrages der Fraktion die LINKE zur Sicherung der Unterrichtsversorgung „Lehrkräfte einstellen, jetzt!“ für die Landtagssitzung in der nächsten Woche hat das Bildungsministerium nun hektisch den Versuch einer Reaktion unternommen und die schon länger angekündigte Stellenausschreibung für 370 Lehrereinstellungen heute... Mehr...